© 2019 by Alejandra am Herd.

August 27, 2018

August 18, 2018

June 15, 2018

June 7, 2018

Please reload

Blog Post

Mexikanische Kochkurs BERLIN

May 13, 2019

1/10
Please reload

Video Clips

Keine Machos können Können ein Richtige KalbsSchnitzel!!

September 24, 2017

Ein richtigen Östereichisches KALBS-Schnitzel!!!

 

Ich mag TOTAL Schnitzel, aber ich muss ehrlich sagen ich mache es immer so wie ich es in Mexiko gelernt habe...hihhih ob das wirklich ähnlich wie das Östereichische Original Schnitzel ist, habe ich natürlich meine bedencken…

 

 

Dann zufälligerweisse ein junge man, postete ein sehr schönes Bild von eine TOLLE KÜCHE….richtige antike Küche!!! ich meine das HERD!! Dieses Herd hat meine TOTALE aufmerksamkeit gekriegt...und nach ein paar mal schreiben, kamm heraus das der junge man, KOCH ist!!!, und in Hotel Schloss Mondsee

Hangar 7 Salzburg, El Bulli, The fat Duck in Bray, Schlossheotel Freisitz Roith, Schloss Münichau war!!!! Oh mein Gott!! ich dachte mir...GENAU jetzt ist die chance ein Richtigen traditionellen SCHNITZEL lernen zu können, er muss dass sicher können!!!

und GENAU SO WAR ES!!!! Siiiiiiiiiiiii!!!!!

Ich habe mich auf den weg nach Mönchen gemacht und das Restaurant Sparkling Bistro besucht!!!

 

Ich kann es nicht glauben dass ich nie davor gewesen ist, ich habe 10 jahren in mücnhen gelebt und nieeeeeeee entdeckt!!!

es ist ein bisschen versteckt, in Amalien passage.

Jürgen kommt aus Östereich und ist mit sein Sparkling Bistro seit 2 Jahren in München.

 

als ich rein kamm….auf der rechte seite gab eine super schöne, Schwer holz länglichen tisch..mit eine sehr schöne petrol wand auf der seite...die dekoration ist sehr hübsch und elegant aber nicht spiessig...und dann sah ich Jürgen!!!

super freundliche kerl! Und sein team auch, er ist ja nicht ganz alleine in der küche!!!

soooooo….

Wir haben das Schnitzel gemacht und Jürgen hat mir jedes detail erzählt, ich habe mir ALLES gemerkt, und ich habe auch gesehen das für Jürgen sehr wichtig ist frisch TÄGLICH zu kochen und gute produkte zu verwenden!!! jaaaaaaa…

es gibt keine normale karte oder menü...weil ja jeden tag was anders gekocht wird!! :D

 

also dann koennt ihr euch vorstellen was fuer eine aufwand, kreativität und liebe dahinter steckt!! ja jeden tag wird in das Sparklig Bistro frisch gekocht!!

es funktioniert so, das es 3,4, 5 oder mehr gänge menüs zu haben sind, am besten man reserviert in voraus...ich finde es klasse! Weil es überaschung ist was man in der karte bekommt!! also, mann wählt was wo man sich am meistens angesprochen fähllt…

ich finde es super!!

und freu emich sooooooooo sehr euch Sparklig bistro gefunden zu haben!!

 

Das ist mein Geheimtip für alle Gourmets liebehaber die in München unterwegs sind und auf :

Frische produkten, kreativität, tradition freuen , und herzliches service zu schätzen wissen!! VIVA Austria!! :D

 

 

zutaten: KALBs- Schnitzel Sparkling Bistro ( a la Jürgen )

 

-Kalb keule ( bitte geh zur Mezger wenn ihr könnt und lass euch da eine gute fleisch geben, kann ja Oberschale, Nusstücke oder Frikedanau sein...lass ecuh von metzger beraten und helfen)

-Bio Eier 2oder 3

- Semmelbrössel ( bitte kein panier mehl oder sonstiges!! )

- geklärte butter

- salz und pfeffer

 

 

 

Jürgen meinte, keine Machos können Schnitzel machen, nur ein richtige man kann das. Weil schnitzel zu machen ist ähnlich wie du mit eine Frau umgehest.. vorsichtig und mit liebe!, finde ich klasse...bin Dabei. :)

 

 

Das Fleisch sollte ganz normal geschniten werden und flach gemacht werden… pass auf dass nicht zu dick ist und ach nicht zo dünn das löcher bekommt.

Dann wird paniert.

Wichtig ist das die eier nur kurz mit deine hand gemischt werden sollen, nicht mit purierstab, oder messer oder sonstiges… mann soll ja kein schaum machen!!!

also duchr den mehl, danach eier, danach die * Semmelbrössel, bitte kein pannier mehl…

das ganze soll direkt vorbereitet sein udn auch danach direkt gegesen werde, also auf den moment damit es richtig gut schmekt!!

 

eine Pfane mit geklärte butter vorbereiten, die schnitze sollen in den butter SCHWIMMEN!! ja so ist das, und sobald ein goldene farbe bekommt, umdrehen, nur einmal auf jede seite!!…

geheim tip von Jürgen...schwenken ohne es umzudrehen, damit luftiger und art burbles in den schnitzel rein bekommt!!

 

fertig!!! :)

dazu preiselbeeren und bratkartoffeln!!!

 

 

DANKE Sparkling Bistro für Eure Gastfreundschaft und das ich euch besuchen dürfte!!!

Ich kann JEZTZ der beste KALBSCHNITZEL !! ein Lieben Gruß und bis bald!!!

 

eure Alejandra

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Share on Facebook
Share on Twitter
Please reload

Please reload

Schlagwörter